Clemens in Babeland

Im Babeland clashen Pop, Punk und Performance aufeinander. Die Künstlerin Barbis Ruder baut ein Performical, um die Grenzen von Performance und Popkultur auszuloten. Das Performical zwischen Unterhaltung und Abhängigkeit skizziert auffallende Abhängigkeiten und PR-Mechanismen. 

Foto: © ARGEkultur / Wolfgang Lienbacher

Clemens Janout wird als Performer im „Babeland“ zu sehen sein: Im Rahmen des „Pelzverkehr“ wird vom Tanzamt Klagenfurt aus „Barbis in Babeland“ in der theaterHALLE 11 in Klagenfurt gezeigt – nämlich am 23. September 2017 um 20 Uhr.